de
Utility Token MONx

Utility Token MONx – ein verwendbarer Token

Konzipiert, dadurch erhielten wir die Möglichkeit einer schnellen und sicheren Transaktionsdurchführung nicht nur zwischen den Gelbörsen im ganzen OneMillion-Ökosystem, sondern auch außerhalb des Ökosystems.

Zu den Hauptaufgaben des MONx-Tokens gehört die Ermöglichung der schnellen Transaktionsdurchführung an unsere Nutzer innerhalb von OneMillion Shop (OMS) – also auf der Plattform zum Verkauf von Waren und Dienstleistungen und im Service OneMillion Trading Systems (OMTS), der die automatisierte Vermehrung der Kryptowährungen ermöglicht. 

Für Benutzer

Jeder Nutzer des Ökosystems wird imstande sein, MONx-Tokens zu folgenden Zwecken zu verwenden:

Zur Zahlung für die im OneMillionShop gekaufte Waren und Dienstleistungen,
Zur Zahlung für interne Werkzeuge, solche wie OMTS,
Zum Wechsel der Kryptowährungen in unserem Geldwechsel,
Zur Nutzung ermäßigter Preise für den Einkauf der Waren und Dienstleistungen in OMS,
Zu spezialisierten Funktionalitäten des Ökosystems.
Die Gesamtzahl der bisher erzeugten MONx beläuft sich auf 34 000 000 Stück und die Erzeugung der zusätzlichen Menge ist unmöglich.
Dies ist ein riesiger Vorteil, der nicht nur die Spekulationsmöglichkeiten einschränkt, sondern auch das Angebot beschränkt und dadurch zum Wachstum des Werts des Tokens beiträgt. Jeder Einkauf der MONx-Tokens verursacht die Vergrößerung ihrer Anzahl im Umlauf, bis zur völligen Erschöpfung des Vorrats von 34 000 000 Stück.
Tron

Die Quelle im TRON-Netz

TRON-Netz, einer der besten Lösungen auf dem Markt, die zur Entstehung unserer Kryptowährung – MONx (TRC-10) beigetragen hat.

Jede Person, auch wenn sie nur geringe Erfahrungen mit Kryptowährungen gesammelt hat, hat bestimmt vom TRON-Netz gehört. Sein Ideengeber ist der Unternehmer chinesischer Abstammung – Justin Sun. Die von ihm konzipierte Kryptowährung TRON (TRX) hat vor allem wegen der innovativen Anwendung der Sicherheit und Unabhängigkeit einen einzigartigen Charakter. Zu ihren Vorteilen gehören außerdem niedrige Transfergebühren und eine atemberaubende Geschwindigkeit, die 1200 Transaktionen pro Sekunde ermöglicht. Das Tron-Netz ist eins der am häufigsten von Unternehmern gewählten Netze, das zusätzlich als Basis zur Aufbau von eigenen Tokens dient. 

All diese Vorteile haben zur Folge, dass wir ausgerechnet das Tron-Netz als Grundlage für unseren Token gewählt haben. Dank harter und erfolgreicher Arbeit unseres Teams waren wir imstande, den offiziellen Status von Supervertreter des Netzes zu bewahren. In der Welt der Kryptowährungen wird das als eine hervorragende Leistung anerkannt.

Ekonomia

Die Ökonomie des MONx-Tokens

Die präzise Planung der MONx-Token-Ökonomie durch unsere Experten stellt einen strategischen Punkt der Projektentwicklung dar und gehört zu wichtigsten Pfeilern des ganzen Ökosystems. Ein wohl durchdachter Mechanismus des Token-Transfers und ihrer Redistribution im Ökosystem, sind zum stabilen Wachstum ihres Werts notwendig. 

Die ganze Plattform wurde auf eine solche Weise konzipiert, dass ihre einzelnen Elemente die MONx-Token-Ökonomie gemeinsam unterstützen und den Wert des Tokens samt Wachstum seiner Nützlichkeit (also Möglichkeit seiner Verwendung durch jeden Nutzer) vergrößern.

monx
MONx

<span>Die wichtigsten</span> Voraussetzungen:

Das Angebot für MONx-Tokens wird dank seinen wachsenden Nützlichkeiten im Ökosystem OneMillion kreiert.

Je mehr Verwendungsweisen der Tokens durch Nutzer vorhanden sind, umso größer wird folglich das Interesse und gleichzeitig auch die Nachfrage sein.

Die Anwesenheit von Investoren, für welche MONx-Token zum finanziellen Instrument der kurz- und langfristigen Investitionen wurde.

Auf jeden Fall ist der Investor am Verkauf zu Preisen interessiert, die höher als der Einkaufspreis sind. Auch dies vergrößert den Wert des Tokens.

Wir erstellten einen inneren Mechanismus, der das Vorkommen übermäßiger Menge von Holder im Ökosystem nicht zulässt, dadurch werden die darin aufbewahrten Tokens keinen negativen Einfluss auf unsere Kryptowährung haben.

Das Ökosystem entstand vor allem für die „echten“ Nutzer und für sie wird es auch ständig entwickelt und um neue Verwendbarkeiten erweitert. Dadurch werden wir den übermäßigen Spekulationen vorbeugen und den Umfang eventueller Korrekturen verringern.

Wir haben ein umfangreiches Bildungsprogramm vorbereitet, wodurch jedem von unseren Nutzern das Wissen über Investitionen und Umgang mit Kryptowährungen in einer einfachen Form beigebracht wird.

Unser MONx-Token ist gleichzeitig die ausgezeichnete Form der langfristigen Investition, dazu werden wir auch unsere Anhänger ermuntern. Je mehr Tokens aus dem Umlauf (durch Aufbewahrung in der Geldbörse) herausgenommen werden, umso größer wird sein Wert bei der unveränderten Nachfrage.

Die Nützlichkeit des MONx-Tokens

Bei der Planung unseres OneMillion-Ökosystems setzten wir von Anfang an auf die Erstellung von Utility-Token, also des verwendbaren Tokens. Im Gegensatz zu den Spekulations-Tokens, gibt er vielfältige Möglichkeiten einer kontrollierten Beeinflussung seines Werts und ist weniger für Marktschwankungen, Spekulationen und starke Korrekturen anfällig. 

Der MONx-Token wird auf jeder Plattform in unserem System zum Geldwechsel sowie zur Zahlungsdurchführung, zum Einkauf, Trading und zur Aktivierung zusätzlicher Dienstleistungen und System-Funktionalitäten  genutzt. Darüber hinaus arbeitet unser Team ständig an völlig neuen Funktionalitäten. Sie werden die Nützlichkeit des Tokens und die Möglichkeit seiner vielfältigen Anwendung erweitern.

Die Planung und Implementierung weiterer Funktionalitäten ist einer der Pfeiler der MONx-Token-Ökonomie. Dies garantiert zusätzliche Möglichkeiten, die sich aus dem Besitz des Tokens ergeben und – was damit zusammenhängt – die Vergrößerung der Nachfrage für MONx-Token.

Jeder Kontonutzer erhält in unserem Ökosystem den kostenlosen Zugang zur Plattform OneMillionShop (OMS) – sowohl als Käufer als auch als Verkäufer. Jede Firma, die On-Line verkauft, kann ihr Geschäft kostenlos mit der OMS-Plattform integreren und dadurch einen völlig neuen Verkaufskanal gewinnen.

Darüber hinaus wird bis Ende Dezember 2020 jedes Geschäft, das im OMS verkauft, von der Verkaufsprovision befreit. Von daher lohnt es sich schon jetzt, der Plattform beizutreten.